Aktuelle Veranstaltungen

    15. Januar Hamburg Im Saal der Bonifaciuskirche Lämmersieht

                                      Günter Spitzing

                Was wir von Ureinwohneern leernen müssen

                                   Vortrag mit Bildern

                                                                                                                                                                                                                                                                          Vor kurzem passiert

Indiaweek November 2017

PowerPoint Präsentatioon über die Irular Adivasi anlässlich der Indienwoche am 5. November 2017 in Hamburg.

                                                                        Foto: Sadiq Rahman

 

6. bis 12 November 2017 India Week in Hamburg

 

Es findet eine große Anzahl verschiedener Veranstaltungen statt.  Zukunft Irular wird zusammen mit der Indologin Professor Dr. Tatiana Oranskaia Veranstaltungen über die  Weisheit der Ureinwohner und über von Indigenen genutzte Heilkräuter abhalten. 

 

Anmeldungunserer gemeinschaftlichen  Veranstaltungen  für die India Week 2017
durch Prof. Tatiana Oranskaia, Uni Hamburg:

Titel der Veranstaltung: Das traditionelle Wissen der 
Adivasi - zwei Powerpoint-Vorträge 
Rubrik: Bildung und Wissenschaft; Politik; Gesellschaft
Termine: 05.11.  2017
Kostenfrei 
Uhrzeiten: 15:00 - 17:00 
Ort: Raum 221, Asien-Afrika-Institut, Universität Hamburg, 
Edmund-Siemers-Allee 1, Ostflügel (rechts vom Kuppelgebäude

Kurzbeschreibung Deutsch: Prof. Anvita Abbi 
(Delhi) und Herr Günter Spitzing, M.A. (Hamburg) sprechen über das 
traditionelle Wissen der indigenen Bevölkerung Indiens , der Adivasi (ca. 
9% der Gesamtbevölkerung).
Der Schwerpunkt des Vortrags von Prof. Abbi ist die Zusammenwirkung 
der Sprachen dieser Gruppen und ihrer Wissenssysteme. Sie verwendet 
die Daten aus den andamanischen Sprachen und denen des Nordostens 
Indien. Schöpfungsgeschichten illustrieren die Mythologie der Adivasi.
Günter Spitzing betont die Bedeutung des indigenen Wissens 
für das Verhältnis zwischen Menschen und Natur sowie den ethischen 
Wert der Adivasi- Lebenseinstellungen.

Prof. Abbi ist Director of Centre for Oral and Tribal Literature, 
Indian Academy of Letters.
Herr Spitzing, Orientalist, Gründer und Vorsitzender des Zukunft 
Irular e.V., forscht über die indigenen Völker Asiens.

                                                 Zurück zu: http:discussion-religion.com

                                                 

                                                 Zurück zu: www.asupoleng.de

Irular children in Balwadi (pre-school).
Irular children in Balwadi (pre-school).

Ureinwohner / Adivasi / Irular

Entwicklungspolitik /

Entwicklungs-zusammenarbeit

Veranstaltungen zu diesen Themen von der Zukunft Irular e.V. und von befreundeten Organisationen werden auf dieser Seite vorgestellt:

Angebote an Vorträgen, Veranstaltungen, Informationen

Folgende CDs mit Bildpräsentationen stehen zur Verfügung (weitere in Vorbereitung):

Dadurch werdet Ihr in die Lage versetzt selbst in kleinerem oder größerem Kreis Auskünfte über die Ureinwohner Indiens  und über die NGO ZUKUNFT  IRULAR zu geben oder sogar eine Veranstaltung durchzuführen.  Jede CD enthält

+   Eine PowerPoint Bilddatei 

+   Eine Jepeg Bildserie (mit den gleichen Motiven)

+   Eine Textdatei, die ausgedruckt werden kann.  Es handelt sich dabei um eine Vorschlag für Ausführungen zu den Bildern.

Mitglieder unserer Organisation erhalten die CDs kostenfrei.  

Anfragen  bitte an:

spitzinggu@aol.com  - 040 6013881

f.k.j@web.de  - 0172 6030492

 

Bereits erhältliche CDs: 

+ Die Irular Ureinwohner - ihr Alltag, ihre Festtage

Powerpoint/Jepeg Bildserie.  32 Bilder,  Vortragszeit ca 20 Minuten.

Interessante Kurzinformation! CD bitte anfordern! 

+ Ausbildung und kulturelle Selbstbestimmung bei Entwicklungsprojekten

PowerPoint Impulsreferat.  13, teils betexte, Fotos. 

Dauer ca 10 Minuten.

Geeignet  als kurze Einführung in das Thema "Armut und was dagegen zu tun ist", um eine Diskussion oder auch nur ein Gespräch anzuregen.

Vorträge – Vorführungen - Seminare - Ausstellungen

Die folgenden Veranstaltung mit Günter Spitzing können angefordert werden:

Die Weisheit der Ureinwohner

Was ich von den Ureinwohnen gelernt habe

Indigenevölker können nicnht nur von uns etwas lerenen.  Sie können auch uns einiges beibingen  - und zwar Dinge die für uns überlebenswichtig sind.  

Ein hochinteessantes und brisantes Thema, zu dem im Sweptember 2017 ein Buc ershweinen wird.

Vortrag mit PowerPoint-Bilden. 

Die Irular - ein unbekanntes Volk im Südindien - PowerPoint-Fotos + Videoaufnahmen

Es ist wenig bekannt, dass in Indien eine Vielzahl alteingesessener sehr naturverbundener Völker lebt. Sie sind durch die Entwicklung der modernen Wirtschaft in Schwierigkeiten geraten. Einer der Völker, die ganz besonders im Schatten der Aufmerksamkeit sind die Irular. Nachdem sie den Wald verloren, von dem sie lebten, versuchen sie ihr Brauchtum aufrecht zu erhalten.   Ein Volk zwischen Tradition und Moderne.

Ein Bericht über ein liebenswertes, doch leider gefährdetes Volk.   Was kann man tun um ihnen die ökonomischen Möglichkeiten der Moderne zu erschließen, ohne das sie ihre Kultur aufgeben müssen? Wie können Sie auskömmlicher Leben und dennoch glücklich bleiben?

Die Irular - ein Unbekanntes Volk in Südindien - Fotoausstellung

Wie effektiv ist die Entwicklungspraxis? Entwicklungspolitik und Entwicklungshilfe sind wichtig! Aber sie müssen optimiert werden und sie können das auch. Maßnahmen zu Verbesserung der Entwicklungspolitik.

Eindrucksvolle Ausstellung:

12 farbige Großfotos 50x70 cm

60 farbige Foos DIN A 3 (laminiert)

Die Ausstellung kann bei uns angefordert werden.  Ein Belgeitprogram mit einem oder mehreren Vorträgen ist möglich.   

Filme über die Irular - bitte Anfragen

Buch: Die Irular – unbekannte Ureinwohner Südindiens

Wie können bis vor kurzem naturnah lebende Menschen wirtschaftlich besser gestellt werden und dennoch glücklich bleiben?

Lesung und Diskussion über die Thesen dieses Buches. Schilderung der aktuellen Situation. Ergänzt durch Fotos und kurze Filmabschnitte.

Trance in Bali und Südindien - PowerPoint-Fotos + Videoaufnahmen

Eine ganze Skala verschiedener Arten und Stufen der Trance ist fest eingebettet in die Kultur Balis. Schamanische Heiler und Wahrsager helfen den Menschen in allen Lebenslagen und beeinflussen die Geschicke der Familien und Dorfgemeinschaften. Trance ist eine ebenso dramatische, wie hilfreiche Erscheinung, die das religiöse Leben Balis prägt. Der Autor hat zahlreiche Gespräche und Trance-Ereignisse auf Tonträger aufgezeichnet und stellt diese interessante Erscheinung in Wort, Tonwiedergabe und Bild vor.

Trance spielt aber auch eine ebenso große Rolle bei den Adivasi in Südindien. Der Autor wurde Zeuge und berichtet in Wort und eindrucksvollen Bildern Bild sowie Videoaufzeichnungen über Trance–Ereignisse speziell anlässlich von Festen.

Der gesamte sozio-kulturelle und religiöse Hintergrund der Trance wird in diesem Vortrag, der bisher schon auf unerwartet großes Interesse gestoßen ist, vorgestellt. Trance und Besessenheit als Neuorientierung und Problemlösung. Beziehung der Trance zur Kunst.

Ein Buch  "Welt der Trance - Vom Sinn d Ekstase:  Bali - Südindien- Basilien"

ist soeben bei Shaker Media erschienen. 

Das eine und das ganz andere Indien

Indien ganz aktuell!!

Referat mit Diskussion

Entwicklungskritik – Vortrag oder Seminar 1 bis zwei Tage

Annäherung: Hinduismus und Christentum – Vortrag oder Seminar ein bis zwei Tage

Echte und scheinbare Unterschiede zwischen den Religionen. Was ist charakteristisch und wo gibt es gegebenenfalls Brücken.

Die Bedeutung traditioneller Kultur für die Entwicklung

Impulsreferat (mit Bildbeispielen) mit Diskussion.

Muss und kann die offizielle Entwicklungspolitik effektiver werden?

Impulsreferat mit Diskussion.

Hat die deutsche Entwicklungspolitik wirklich eine eindeutige und unmissverständliche Zielsetzung?

Impulsreferat mit Diskussion.

spitzinggu@aol.com

 Neu! Tel.: 040 22604619

„Zukunft Irular e.V“ fördert die Kinder von Ureinwohnern.  Hier erzählt Günter Spitzing über seine Freunde, die Irular.

 Vereinsregister-Nr. 69VR21355

 gemeinnützig und wohltätig!

 (Steuernummer 17/451/04440) 

Irular Kind aus dem Ureinwohnerdorf K.
Irular Kind aus dem Ureinwohnerdorf K.

Aktuelles >> HIER + >> HIER

English Pages >>> HERE

Freundliches Mädchen aus Irular Dorf.
Freundliches Mädchen aus Irular Dorf.
Die pfiffige Magalakshmi. Tochter von Shanjiwi.
Die pfiffige Magalakshmi. Tochter von Shanjiwi.
Würdige Ureinwohner-Frau
Würdige Ureinwohner-Frau


freundliches Irular Mädchen

Älterer Ureinwohner.
Älterer Ureinwohner.
Zu Ehren der Gottheit farbig bemalt.
Zu Ehren der Gottheit farbig bemalt.
Irular Mädchen aus K..
Irular Mädchen aus K..
Er trägt die Gottheit aus Neemzweigen.
Er trägt die Gottheit aus Neemzweigen.
Älterer Irular Adivasi
Älterer Irular Adivasi

Schüchternes Irular Kind

Pfiffiges Mädchen aus Shenneri
Pfiffiges Mädchen aus Shenneri
Mädchen aus Tondamanallur
Mädchen aus Tondamanallur
Logo Zukunft Irular e.V.
Logo Zukunft Irular e.V.

Spendenkonto:

Commerzbank Hamburg

Konto Günter Spitzing (Irular)

IBAN:  DE96 2008 0000 0330 4425 00 

BIC:  DRESDEFF200